I wrote this song many, many years ago… One of the few songs I managed to write in German, my mother-tongue language.

In the video you can see one of the very few occasions on which I dared sing that song in public. I hope you enjoy it!

Wohin?

Die Erde bebt

Der Himmel schreit

Und ich sitze mittendrin

Der Weg ist lang

Und ich laufe los

Doch ich weiβ nicht wohin

Ein Teil will nach links

Ein anderer nach rechts

Drum bleib ich einfach stehn

Ich schau nach vorn

Und ich seh’ den Wind

Und ich wünscht’ ich könnt’ mich auch so drehn

Das steht ein Baum

Der ist völlig leer

Und er weint das Lied vom Nirgendwo

Da will ich

Da bin ich schon

Vielleicht bin ich das Nirgendwo

Ich hab’ gedacht

Alles ist schön

Wenn man nur daran glaubt

Ich hab’ gedacht

Ich könnt’ alles verstehn

Wenn nur Jemand, Einer an mich glaubt

Doch die Erde bebt

Und der Himmel schreit

Und ich sitze mittendrin

Der Weg ist lang

Und ich laufe los

Doch ich weiβ nicht wohin

Ein Teil will nach links

Ein anderer nach rechts

Drum bleib ich einfach stehn

Ich schau nach vorn

Und ich she’ den Wind

Und ich wünscht’ ich könnt’ mich auch so drehn

Advertisements